Mavo – Wie mächtig Web Standards wirklich sind!

Mir hat mein News-Feed heute etwas ganz tolles rein gespült. Es nennt sich Mavo. Auf Smashing Magazin ist der Artikel ursprünglich erschienen. Und was soll ich sagen, das sieht verdammt interessant aus.

Attribute im HTML-Tag = CMS

Durch simple integration spezieller Attribute in das HTML-Tag lässt sich eine statische Website bearbeiten. Als wäre ein CMS wie WordPress dahinter. Die Demos sind schon ziemlich cool. Das ganze wurde von Lea Verou am MIT mitentwickelt.

Der Titel des Artikels geht eigentlich sogar einen Schritt weiter und spricht von Web Apps.

Tolle Demos und Beispiele

Am besten man liest sich den Artikel bei Smashing Magazin mal durch und schaut sich auch dringend die Demos an. Dann bekommt man einen tollen Einblick wie alles funktioniert. 

Ich werde sicherlich demnächst einmal das ganze testen. Für kleinere Websites ist dies sicherlich ein interessanter Ansatz. Wichtig ist natürlich die Frage, ob die Kunden es auch intuitiv nutzen können. Aber laut Tests beim MIT ist genau das gewährleistet. Und ohne die Ergebnisse zu kennen, würde ich behaupten, dass Kunden ohne Anmeldung im Backend sich leichter tun werden. Abwarten...

Timo Betz Web Design

Ihr Web Designer für Schwäbisch Gmünd und den Ostalbkreis. Erhalten Sie Websites für Ihre Bedürfnisse und nach Ihren Wünschen.